Uncategorized

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten

Zum Beispiel ist für die Sommersaison eine schwarze Tasche tabu
Zum Beispiel ist für die Sommersaison eine schwarze Tasche tabu

Eine Tasche für eine Frau ist nicht nur ein Accessoire. Es ist wie beim besten Freund: „Zeig mir deine Tasche und ich sage dir, wer du bist.“

Die Garderobe einer Frau sollte mindestens drei Taschen haben: eine Clutch für Abendausflüge, eine mittelgroße starre Handtasche und eine volumetrische formstabile Tasche.

Ich muss sagen, dass der größte Teil des fairen Geschlechts nicht auf diese Anzahl beschränkt ist. Es gibt jedoch ein oder zwei, die jeden Tag geliebt werden.

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie die richtige Tasche auswählen, damit sie bequem und angenehm für das Auge ist.

  1. Taschenfarbe

Aus irgendeinem Grund wird allgemein angenommen, dass die vielseitigste Tasche schwarz ist. Vergiss es!

Andererseits!

Zum Beispiel ist für die Sommersaison eine schwarze Tasche tabu. Es macht das Bild optisch schwerer und wirkt überhaupt nicht harmonisch mit leichten Outfits.

Und die Zeiten, in denen man glaubte, dass die Tasche im gleichen Ton wie die Schuhe sein sollte, sind lange vorbei. Wenn Sie Schuhe mit hellem Akzent haben, ist eine Tasche mit der gleichen Farbe im Allgemeinen schlecht.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Gedämpfte Töne sind ideal für Alltagstaschen: Grau, Graubraun, Beige, Graublau.

Es hängt alles davon ab, welche Farbe am harmonischsten mit Ihrer Grundgarderobe kombiniert wird. Grundsätzlich spielt es keine Rolle, ob oben oder unten.

Eine Basistasche kann auch eine satte Farbe haben, wenn Ihre Garderobe perfekt passt und Sie sicher sind, dass sie angemessen ist.

Vergessen Sie auch hier nicht die Tricks der Frauen. Sie können eine Tasche mit Kleidungsstücken mit hängenden Dekorationen oder einem Schal „binden“.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten

  1. Taschenform

Weiche Taschen können für bestimmte Looks großartig sein, aber für eine Freizeittasche ist Form eine Voraussetzung.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Es ist überhaupt nicht notwendig, dass die Tasche einen starren Rahmen hat. Es kann nur aus dichtem, zähem Leder hergestellt werden. Die Hauptsache ist, dass die Tasche beim Einsetzen nicht herunterfällt oder an Form verliert.

Textil- und String-Taschen aus weichem Leder sind natürlich bequeme Dinge und können beispielsweise im Urlaub verwendet werden.

  1. Größe und Form sind wichtig)

Die Größe der Tasche sowie die Übereinstimmung mit den Merkmalen der Figur ist ein sehr wichtiger Punkt bei der Auswahl. Eine falsch ausgewählte Tasche kann das gesamte Bild ernsthaft ruinieren.

Erstens muss die Tasche Ihrer Körpergröße entsprechen.

Miniaturmädchen sollten kleine Taschen bevorzugen oder zumindest etwas kleiner als der Durchschnitt.

Umgekehrt wird eine kleine Handtasche für ein Mädchen mit Formen diesen Kontrast betonen und die Figur noch schwerer machen. Daher sollten Mädchen und Frauen in Übergrößen mittelgroße bis mittelgroße Taschen wählen.

Zweitens muss das Modell der Tasche unter Berücksichtigung der Eigenschaften Ihrer Figur ausgewählt werden.

Die Tasche sollte Ihre Figur ausbalancieren und proportionaler machen.

Beispielsweise werden für einen Typ mit umgekehrter Dreiecksform umgekehrte Trapezbeutel und andere nach oben expandierende Formen nicht empfohlen. Sie sollten auch eine Tasche um Ihre Oberschenkel tragen, um den Fokus dort zu bringen. Daher sollte man bei flachen Beuteln mit rechteckiger Form „Topfbauch“ -Beutel, trapezförmige und helle Farben bevorzugen.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Diese Empfehlungen sind für Mädchen mit einem rechteckigen Körpertyp relevant.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Flache Beutel mit klaren geometrischen Formen werden für „Rechtecke“ nicht empfohlen. Für sie ist es besser, sich volumetrische Modelle mit glatten Linien genauer anzusehen: rund, halbkreisförmig, oval. Rucksäcke und Sporthandtaschen sind perfekt. Eine Tasche für diese Art von Figur sollte entweder im Brustbereich oder in der Hüftlinie getragen werden, ohne die Aufmerksamkeit auf die Taille zu lenken. In Bezug auf Farben sind helle Farbtöne und „leckere“ Farben perfekt.

Für eine Form wie „Birne“ (Dreieck) sind rechteckige Taschen mit einer klaren Form relevant, die im Brust- und Taillenbereich getragen werden können.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Hierbei handelt es sich um Taschenmodelle, die über der Schulter mit einem kurzen Riemen oder sperrigen Kupplungen im Achselbereich getragen werden können. Formlose Tragetaschen und Accessoires mit kurzen Griffen, die nur in der Hand getragen werden können, sollten vermieden werden.

Tipps für Mädchen mit Apfelkörpertyp sind wie folgt:

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
mittlere bis große Taschen (im Verhältnis zu Größe und Gewicht)
an langen Gürteln oder mit kurzen, schweren Griffen
Taschen mit geometrischen Formen mit überwiegend vertikalen Linien
Die Tasche sollte um die Brust oder die Oberschenkel getragen werden
Kleine und Miniaturhandtaschen, Kupplungen und Taschen mit weichen Formen sind nicht für „Äpfel“ geeignet. Die Tasche sollte nicht um den Bauch getragen werden.

Glückliche Besitzer einer Sanduhrfigur können sich entspannen. Mit dieser Art weiblicher Figur können Sie fast jede Tasche in Form tragen. Sie müssen nur die Übereinstimmung des Zubehörs mit Größe und Höhe einhalten. Und denken Sie auch daran, dass Taschen mit einer klaren rechteckigen Form die weiblichen Kurven der Figur glätten.

  1. Qualität

Eine Tasche ist ein Accessoire, das diesbezüglich keine Kompromisse eingeht.

Ein Produkt von schlechter Qualität gibt immer Accessoires, Futterstoffe, saubere Nähte und Leistungsmerkmale von Materialien aus.

Es ist besser, eine Sache von anständiger Qualität zu kaufen, als für 3-4 eingängige „billige“ auszugeben. Es ist ja nicht einmal eine Frage des Preises. Es ist Ihr Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen.

So wählen Sie die richtige Tasche: 5 Tipps von Stylisten
Für eine einfache Alltagstasche ist es besser, lakonische Modelle aus mattem Leder (oder Ersatzleder) mit neutralen Beschlägen ohne „auffällige“ Verzierungen und reichlich Dekor zu wählen.

  1. Gib „Fälschungen“ auf

Wenn Sie sich Original-Markenartikel nicht leisten können, sollten Sie keine „Namen“ verfolgen und Fälschungen kaufen.

Ich versichere Ihnen, Etiketten, Tags und Abkürzungen berühmter Marken auf Waren von „Aliexpress“ geben Ihnen keinen Status und Stil. Eher das Gegenteil.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...